Öl-FinderKontakt
Mabanol Hamburg Fotostrecke - Fass an der Elbphilharmonie
Mabanol Premium Motor Oil - Racing with Mühlner
Bitumeneinsatz im Straßenbau
Mabanol Werkstatt - Einfüllszene
Mabanol Porsche - Premium Schmierstoffe für Premium Leistung

Doppelveranstaltung am zweiten Juli-Wochenende

15.07.2020

Mit einer Boxengasse im Fahrerlager und ohne Zuschauer starteten am zweiten Juli Wochenende gleich zwei Rennen: das 60. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen am Samstag und das 52. ADAC Barbarossapreis am Sonntag. Eine Premiere für alle Teilnehmer.

Am Samstag startete das Mühlner Motorsport Team im 4-Stunden-Rennen von Rang 6. Alle Fahrer des Teams kämpften sich im Porsche Cayman GT4 nach vorne. Schlussfahrer Moritz Kranz fuhr in den letzten 20 Minuten von Platz drei auf Platz eins und sicherte dem Team den Sieg. Eine hervorragende Leistung vom Mühlner Motorsport Team!

Nach einer Nacht des Schraubens an den Wagen begann am Sonntagmorgen das Qualifying. Jung, Kranz und Terting fuhren in der Cup3-Klasse einmal mehr das schnellste Auto und sicherten sich den 36. Platz in der Gesamtwertung. Für das Rennen hieß das Poleposition für den Cayman GT4 mit der Nummer #979. Nach einem spannenden Rennen machten die drei Fahrer das Wochenende komplett und fuhren wie am Vortag auf den ersten Platz – und das mit knapp 37 Sekunden Vorsprung.